Seminar Quantenheilung für Kinder – ein voller Erfolg.

Die elf Kinder des Seminars haben uns auf beeindruckende Weise gezeigt, wie leicht und mühelos man diese Methode erlernen und anwenden kann! Sehr verständig haben sie gemäß der Anleitung bei sich selbst und anderen negative Gefühle und Empfindungen abfließen lassen, haben dann dahinterliegenden Ursachen gelöscht und sich dann mit der optimalen Heilfrequenz versorgt.

So sind beim kleinen Nic* (8 Jahre) durch die Behandlung der 8 jährigen Hanni* die Ängste verschwunden und der 10 -jährige Danny* hat dem 13 -jährigen Felix* die Schmerzen in den Füßen „weggemacht“.

Mir und den Assistentinnen hat es einen Riesenspaß gemacht und wir sind den Kindern und Eltern sehr dankbar, dass sie das alles ermöglicht haben. Mögen die Kinder diese Methode zu ihrem eigenen und dem Wohle von anderen in die Welt bringen!  Ein Fortsetzungs-Seminar ist in Planung.

Herzlichst, Andrea

(*Namen zum Schutz der Privatsphäre geändert)

FEEDBACK zum Kinderseminar:

Selma*, 11 Jahre:
Liebe Andrea, mir hat es sehr gut gefallen und ich würde gerne zum nächsten Seminar kommen.
Übrigens, ich habe seit einem Jahr einen Milchzahn völlig quer, und zwischen zwei bleibenden Zähnen eingeklemmt, im Kiefer sitzen. Er kann von selbst nicht ausfallen. Nächste Woche ist der Termin beim Zahnarzt um den Zahn zu ziehen.

Nachdem mich Charlotte (11 J.) auf deinem Seminar auf dieses Thema behandelt hat, fiel der Zahn am nächsten Morgen von selbst raus! Zwei Stunden später fiel auch noch ein weiterer, lockerer Backenzahn raus. Jetzt braucht der Zahnarzt keinen Zahn mehr zu ziehen und ich bin darüber sehr froh!! Ich werde weiterhin mit Charlotte üben und meiner Schulfreundin zeigen, wie Matrixenergie funktioniert.

Liebe Grüße, Deine Selma

Mutter von Annika*, 8 Jahre:
Hallo Andrea, auch Anna war sehr begeistert vom Seminar. Seitdem scheint sie kleine Probleme selbst zu lösen. Ich habe den Eindruck dass ihr Selbstwertgefühlt gesteigert ist. Gleich nach dem Seminar hat sie einer Oma die Kopfschmerzen „weggepustet“. Super Erfolg. Ich selbst bin begeistert und würde dieses Seminar vorbehaltlos weiter empfehlen.

Vielen Dank an dich!!! Liebe Grüße, Heike

Mutter von Alexandra*, 13 Jahre:
Liebe Andrea, im Anschluß an das Seminar hat sich Hannah getraut, mit ins Kino zu fahren, obwohl auch der beste Freund ihres großen Bruders mit dabei war. das wäre wohl vorher unmöglich gewesen, sie wäre nur schreiend davon gelaufen :-)) – fremde Menschen, dann noch ein junger Kerl und dann auch noch zusammen in einem Auto – ÄÄÄÄHHHHH! Doch nun wurde es doch ein sehr netter Abend für uns alle!
Das Seminar hat Alexandra viel Spaß gemacht und Sie hat mich im Anschluss gebeten, Sie zur Auratechnikerin und Aurachirurgin auszubilden. Das wird für Sie wohl nun der nächste Schritt werden. Und somit hat das Seminar eine Tür in Hannah geöffnet. 
Nochmal von Herzen lieben Dank, dass Du diese wunderbare Idee mit dem Kinder-Seminar hattest und die Kinder so „begeistert“ hast. 


Liebe Grüße, Wenke

Liebe Frau Krahl,

leider konnte ich Felix* nicht zum Seminar Matrix-Enegie für Kinder begleiten. Felix* ist völlig fasziniert von dieser Methode und hat sie auch schon fleißig eingesetzt. Seiner Großmutter hat er den Schmerz in den Füßen abgesaugt, einer Freundin bei Ihren Rückenschmerzen geholfen und sich selber mit guter Energie versorgt. Ich hoffe, dass er sich immer an diese Methode erinnert, wenn es mal nötig wird. Er hat versucht in der Schule mit einigen Lehrern darüber zu sprechen. Leider haben diese die Methode und auch ihn lächerlich gemacht. Schade

Vielen Dank für Ihren Einsatz
Ganz liebe Grüße Anke

Mutter von Anke, 10 Jahre:
Anke hat ihre kleine Praxis eröffnet und behandelt mich wenn ich vorbei komme. Das ist sooo schön! Dein Seminar hat ihr wirklich sehr gefallen, vielen Dank!